Gastschwärmer | Wie berechne ich die Produktpreise und Servicegebühr?

Marktschwärmer Deutschland -

Wenn Sie Ihre Produkte als Gastschwärmer in einer Schwärmerei verkaufen, beträgt die Servicegebühr 20,35% des Netto-Umsatzes zzgl. anfallender Umsatzsteuer. Diese Gebühren werden zwischen dem Gastgeber (9,35%) und Marktschwärmer (11%) aufgeteilt.

Diese Servicegebühren sollen einen Anreiz bieten, das regionalen Angebote kurzzeitig zu erweitern und den zusätzliche Mehraufwand vergüten:

  • von Marktschwärmer, da wir für die online Koordination der vorgeschlagenen Gastschwärmer-Aktionen zuständig sind, die Marktschwärmer-Plattform entsprechend weiterentwickeln, um die Gastschwärmer-Aktionen zu ermöglichen und technisch zu erleichtern und zusätzlichen Support für das bestehende Netzwerk bieten;
  • vom Gastgeber, der für die Auswahl der Erzeuger und die Organisation der Logistik sowie den zusätzlichen Gastschwärmer-Verkauf zuständig ist.

Sie können diese Produktpreistabelle zur Berechnung nutzen. Die Eingabe des Brutto-Produktpreises genügt, damit die Tabelle alle Anteile automatisch ausrechnet.

 

TIPP: Die Details dieser Berechnungen sind auch in Ihrem Produktkatalog verfügbar, wenn Sie ein Angebot erstellen, indem Sie auf den Link Erlösanteile einblenden unter dem Gesamtpreis klicken.

Screen_Shot_2018-10-01_at_16.20.01.png

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare