Wie kann ich Pfand auf meine Produktverpackung verlangen?

Marktschwärmer Deutschland -

Marktschwärmer unterstützt die Vermeidung von Verpackungsmüll und die Verwendung von wiederverwendbaren Produktverpackungen.

Weil eine Rückbuchung des Pfands über die Marktschwärmer-Plattform bisher technisch noch nicht möglich ist, inkludieren Sie den Pfandpreis bitte nicht in ihren Produktpreis des Online-Produktkatalogs. (Sie würden ansonsten die Servicegebühr von 18,35% auf den Pfand-Anteil bezahlen, die Rückerstattung des Pfands ist nicht über die Plattform möglich).

Wenn Sie Pfand auf Ihre Produktverpackungen verlangen, geben Sie in der Produktbeschreibung an, dass vor Ort Pfand in Höhe eines gewissen Betrages vom Kunden bar bezahlt werden soll.

Wenn Sie das entsprechende Produkt an den Kunden übergeben, verlangen Sie den entsprechenden Betrag in bar. Bei der Rückgabe von den Gefäßen bezahlen Sie den Betrag wieder in bar aus.

Wenn Sie sich gegen einen Pfand entscheiden, aber die Verpackung gerne zurück nehmen, geben Sie das am besten in der Produktbeschreibung an und informieren sie die Kunden bei der Übergabe der Produkte in der Verteilung.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare